FlachdachsanierungFlachdachsanierungFlachdachsanierungFlachdachsanierung

 

 

 

 

Wir über uns

Neuheiten

Unsere Produkte

Wärmeisolierung

Flachdächer

Terrassen & Balkone

Schwimmbecken & Zisternen

Transparente Versiegelung

Sanierungsbeispiele

Verarbeitungstipps

Fragen & Antworten

Informationsunterlagen

Anfrage & Bestellung

Firmenkontakt

Unsere AGB

Referenzen

Unsere Verarbeitungspartner



Impressum

 

Wärmeisolierung mit Polyurethan-Schaumplatten

Bei den von uns angebotenen PUR-Schaumdämmplatten handelt es sich um Mineralvlies kaschierte, aus reinem Polyurethan- schaum gefertigte Isolationsplatten, mit denen man Flächen problemlos und sehr effizient, nachträglich isolieren kann.

Die effektive Isolierwirkung liegt bei diesen Platten um ca. 50% höher als vergleichbare Styropor- oder Styrodurplatten (siehe Tabelle unten).

Diese Platten können z. B. mit einem Perimeter-Kleber auf eine Bitumen-, Beton- oder Estrichfläche geklebt und anschließend mit unseren Flüssigkunststoffen beschichtet werden.

Die PU-Platten können auch im "Sandwich-Verfahren" in unsere Flüssigkunststoffe eingearbeitet werden.

Es gibt eine Vielzahl von Anwendungs- und Verarbeitungs- möglichkeiten die wir Ihnen gerne, konstruktionsabhängig und individuell für Ihr Projekt passend, näher erläutern und skizzieren.

Hier sehen Sie einen Entwurf, den wir für einen Heimwerker- kunden angefertigt haben. Unser Kunde hat demnach seine undichte Dachterrasse nachträglich isoliert und gleichzeitig abgedichtet. Ferner wurden die alten, defekten Dachgullys stillgelegt und der Wasserabfluss über neue kerngebohrte Außenabflüsse geregelt. 

Zum Vergrößern klicken Sie bitte die Skizze an.


Die PUR-Schaumplatten können in den hier angeführten Stärken (30 bis 180 mm) und Verpackungseinheiten (Stk. pro Bund) bestellt werden. 










 


Hier die technischen Daten:











Hier die Vergleichstabelle zu anderen Isoliersystemen.















Weitere Informationen zu den einzelnen Werkstoffen finden Sie im Bereich "Unsere Produkte". Detailliert beschriebene Verarbeitungsschritte finden Sie als Download im Bereich "Informationsunterlagen". Einen direkten Link zur aktuellen Preisliste erhalten Sie in unserer Antwort-Mail (siehe "Anfrage & Bestellung").



nach oben nach oben nach oben